Montag, Mai 24, 2010

Frohe Pfingsten

So langsam rappel ich mich wieder  und fange auch wieder im Garten an zu wühlen....zum Pfingstfest, das ja ein ein frohes Fest der Christen ist. Es erinnert uns an den Heiligen Geist, der neues Leben schenkt. Wohl denn...der Garten strotzt regelrecht vor Leben, maigrün sind alle Beete, und pünktlich zum Fest sind die Strauchpfingstrosen erblüht. 



Sonntag, Mai 02, 2010

Stumm

Sehr traurig und stumm werde ich vorerst bleiben. Meine Mutter ist gestorben. Ich weiß noch nicht, wann ich wieder die Kraft finden werde zu bloggen.

"Bringet mich wieder nach Hause..."

  »Hinaus in die Ferne, for'n Sechser fetten Speck, den eß ick jar zu jerne, den nimmt mir keener weg, ...