Posts mit dem Label Internetshop Aromantiko werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Internetshop Aromantiko werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, März 17, 2010

Romantisch

Rosenromantik
Auch wenn ich mir immer wieder einrede, dass ich diesem ganzen Gartenschnickschnack gegenüber immun bin, habe ich aufmerksam Elkes Beitrag gelesen und mich anschließend ebenfalls auf die Werbeaktion der Firma Aromantiko eingelassen. Mich selbst habe ich mit dem Argument überzeugt, dass man Seife schließlich immer gebrauchen kann, zumal sie gratis kam und dann tatsächlich auch intensiv nach Rosen duftete.
Die Internetfirma gibt sich richtig Mühe, und so kam dass Geschenk dann vor über einer Woche liebevoll verpackt an.
Ich habe mich mit meiner Teilnahme an dieser Werbeaktion verpflichtet- sehr unromantisch- innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Päckchens einen Beitrag zu schreiben, wobei 200 Wörter vorgegeben sind.

Im InternetShop wird neben Rosenromantik auch Lavendel- und Engelromantik vertrieben.Manches ist so herrlich altmodisch, weil es Erinnerungen weckt, wenn auch sicher nicht in der vom Shopinhaber erwünschten Form. So fiel mir beispielsweise beim Anblick dieser Victory-Rose-Stoffmäppchen mein Geometrieunterrricht vor hundert gefühlten Jahren ein. Unsere Mathematiklehrerin wollte, dass wir unsere Zirkel, Lineal, Bleistift usw. in solch einem selbst genähtem Mäppchen aufbewahrten.
Oder sollte ich mir vielleicht die nach Rosen duftende rosafarbene Tinte bestellen; vielleicht sind dann 3 Punkte unter eine Lernerfolgskontrolle geschrieben für manche meiner Schüler erträglicher , duftige Korrekturen prägen sich vielleicht auch nachhaltiger im Hippocampus ein?
Wenn ich mich so in der Gartenbloggergemeinde umschaue, könnte ich mir vorstellen, dass viele der Bloggerinnen für solch 'Gedöns' -wie ich selbst ja auch- anfällig sein könnten, so dass der Shop sicherlich noch weitere Konsumenten finden wird. Viel Erfolg!


Wetter im Ausnahmezustand

Es ist wohl (vorübergehend) vorüber: Die monsunartigen Regenfälle von gestern werden erst einmal von Petrus eingestellt, sagt die Wet...