Posts mit dem Label Baden-Baden werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Baden-Baden werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, Juni 04, 2007

Rosenstadt Baden-Baden

Rosenstadt Baden-Baden


Die Stadt ist als Rosenstadt bekannt, zurecht! Sogar das Straßenbegleitgrün dort besteht aus wunderschönen Strauch-, Beet- und Kletterrosen. Zu dieser Jahreszeit fantastisch!

Natürlich ( Monika!) habe ich mir die beiden Rosenanlagen angesehen,und zwar gleich mehrfach! Da gibt es einmal den in den achtziger Jahren anlässlich der Landesgartenschau (1981) entstandenen sogenannten "Rosenneuheitengarten Beutig", auf dem Südosthang des Beutigbergs, ein ca. 3000m² gr0ßes Gelände.


Als ich im April kam, habe ich mich im Schweiße meines Angesichts dort mit dem Fahrrad hochgequält, wohl wissend, dass noch keine Rose blühen würde. Mich interessierte, wie sie dort ihre Rosen anbinden und beschneiden. Hier ein paar Bilder.
Baden-Baden is known in Germany for its roses. The whole town is planted with them, even at the motorways .There are two really interesting public parcs in Baden-Baden showing roses, one of them is the so called Beutig-Rosenanlage, a 3000m² garden on a hill called "Beutig" which was developped in 1981 . I visited this garden first time in April, obviously no roses were blooming, but I was interested to see how they prune and fix them to the trellis, arbours and fences.Later on at the end of may I went again and as the weather had been really fantastic and warm a lot of roses were starting to bloom , especially the so-called old roses.


Blick vom Beutig auf den Fremersberg




Madeleine Seltzer




Rosa moyesii 'Geranium'




Julias Rose




Unbekannte Schöne Paul Noel


Erfurt


Sally Holmes hat mir in ihrer schlichten Einfachheit und dem aufrechten Habitus besonders gut gefallen.

Sonntag, Juni 03, 2007

Springtime in Baden-Baden




Green Thumb Sunday









Join Green Thumb Sunday
Join








Cornus nutallii


Zurück aus Baden-Baden



My Return from Baden-Baden




Meine Erholungszeit in Baden-Baden ist zuende. In der therapiefreien Zeit habe ich unendlich viele Fotos gemacht bei fast acht Wochen mit strahlendem Wetter. Als ich ankam, hatte ich noch Winterkleidung dabei, aber in diesem Fleckchen Erde kommt/kam der Sommer mit Riesenschritten. Meine Klinik befand sich in der Nähe der traditionsreichen Lichtentaler Allee, deshalb ein paar Fotos davon zuerst. Hier standen eine Menge ungewöhnlicher Bäume, es war das reinste Arboretum. http://de.wikipedia.org/wiki/Lichtentaler_Allee




Klosterwiese bei Frühlingsbeginn






Isa Genzkens Rose vor der Villa Schrieve






I am back again, after nearly eight weeks of rest I returned from the spa Baden-Baden. I had beautiful weather nearly all the time there and at the weekends I shot hundreds of photos. Here the first few pictures of the famous"Lichtentaler Allee" I took when spring came to Baden-Baden and all the unusual trees there started to bloom .This world-famous park along the River Oos was once the place to rendezvous for European nobility, artists and diplomats. I enjoyed the beauty of 300 different varieties of trees and plants that flourish there.






Der April war die Blütezeit des Cornus, den es dort auch in allen Variationen gibt. Cornus florida Cornnus florida var. rubra

Davidia involucrata

Etwas später blühten diese Gehölze:


Chionanthus virginicus


Tulpenbaum

Jetzt geht's endlich los

  Während es heute schon wieder munter vor sich hin pladdert, hatten wir gestern einen wunderschönen, sonnigen Märztag, so dass mei...