Follower

Sonntag, März 30, 2008

Tulpenzeit

Green Thumb Sunday


Join Green Thumb Sunday
Join





The wild tulips are the first of the tulips that start blossoming. Tulipa polychroma is one of them, I have showed here before. These tulips had to suffer a lot this spring, they hardly ever opened their blossoms with all this snow and rain. But today I could take this wonderful photo.

Die Wildtulpen beginnen immer als erste mit der Blüte. Eine der schönsten ist Tulipa polychroma.
Tulipa polychroma
Ich habe sie schon einmal hier gezeigt, dieses Jahr wurde sie durch das miese Wetter mit Regen, Schnee und Schneeregen wirklich auf eine harte Probe gestellt. Ein Teil von ihnen sieht auch schon recht mitgenommen aus und ist am Verblühen.Ihre gelben Staubblätter haben oft eine fast schwarze Staubbeutelspitze. Laut einer Quelle sollen die Blüten grünlich und rötlich überhaucht und mit leicht rötlichem Rand sein. Ist das der Grund für ihren wissenschaftlichen Namen? Ich konnte jedenfalls nichts von einem roten Hauch erkennen??
Another very reliable rose is this one, called Tulipa kaufmannia, I think it is the cultivar 'Fashion'.
Diese Tulipa kaufmannia , ich glaube, es ist die Sorte 'Fashion" ,sind auch absolut zuverlässig . Ungewöhnlich ist die Form ihrer Staubgefäße, die geringelt sind wie kleine Schweineschwänze.
The stamina are rolled up and remind me a little of piglets tails :-)
Tulpeninnenleben

Und dann gibt es noch eine einzelne Tulipa turkestanica- die Gnomentulpe, von denen ich mehrere letztes Jahr gesetzt hatte, von denen aber nur diese eine blüht. Ich glaube, sie stehen falsch, es ist zu schattig. Sie bevorzugen sommertrockene Böden und Sonne.Wildtulpe
This one is Tulipa turkestanica, I planted a few of them last year. But I think I chose the wrong place. They prefer dry places in summer with plenty of sun.

Und wer das kleine rote Etwas ist, weiß ich wieder einmal nicht, vielleicht fällt es mir dann doch noch ein in den nächsten Tagen.
And this little red something is nameless again, may be I will remember the name the next few days:-)


Kommentare:

  1. Einfach traumhaft! Trotz warmen Wetters und vielen Blueten sind die Tulpen bei mir noch nicht so weit.
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  2. Your gardens are beautiful and the hellebores collection is especially impressive. Our Spring here in the NW corner of USA is unfolding at nearly the same rate as yours. I call the tiny red tulip at the bottom Little Red Riding Hood but I do not know if I am correct.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Schätze zeigst du uns! Tolle Fotos! Ich warte noch auf die paar wenigen Frühtulpen in unserem Garten (leider habe ich mir als ich sie pflanzte vor Jahren, deren Namen nicht gemerkt).
    Eine gute Woche wünsche ich dir!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. These are beautiful photos. I really like the texture contrast in the first photo.
    Aiyana

    AntwortenLöschen
  5. Meine eine Kaufmannina Tulpe ist auch schon verblüht und die Wildtulpen stehen bei mir ebenfalls zu schattig. Allerdings hab ich die gar nicht gepflanzt, die sind mit einer Erdliefrung aus unserem Schlosspark angekommen mit denen der Rand zum Nachbargrundstück aufgefüllt worden ist.
    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tulpen sehen traumhaft aus, besonders die kleine weisse, gefaellt mir gut. Einige
    Tulpen fangen auch bei mir an zu bluehen.

    Wuensche eine schoene Woche.

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  7. Wonderful photos and tulips. Spring is definitely there, in your lovely garden. I can feel it on my back as well, after gardening for the whole of the weekend I've realized (with a shameful frown on my face) winter has made me one lazy, unfit gardener. I don't even have the strength to think about yoga or pilates. BEDfordshire is the only option. I'm so anxious to see all the delights the spring will bring to your garden - and blog.

    Violet

    AntwortenLöschen
  8. Da blühen ja schon ganz viele Tulpen! Bei uns waren die ersten Roten superfrüh dran, aber jetzt nach dem Kälteeinbruch an Ostern, machen sie doch sehr langsam. Es ist, als halte die Natur nochmal inne, frei nach dem Motto: man weiß ja nie. Aber die Blüten kommen, so oder so.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Mein Tulpen zeigen auch die ersten Knospen.
    Wildtulpen bekommen ich im Sommer von einem ehemaligem Studienfreund. Sie sind wohl nicht so anfällig gegen Krankheiten.

    Wünsche ein schönes Wochenende
    WolfgangB

    AntwortenLöschen

Labels

Adonisröschen (1) Advent (5) Adventszeit (2) Akelei (2) Altern (1) Anfang (1) Apfelblüte (2) Apfelernte (1) April (1) Aquilegia (2) Ausflug (4) Ausflüge (80) Ausflügel (1) Aussaat (11) Baden-Baden (3) Barbarazweige (1) Basteln (1) Baumblüte (1) Baumschnit (1) Baumschnitt (1) Baumschule Späth (1) BB (1) Beerenfrüchte (2) Bergfinken (1) Bergfinken Vögel Tierleben im Garten (4) Berlin (7) Berliner Weihnachtsmarkt mit Hund (1) Biber (1) Blick aus dem Fenster (2) Blick in den Garten (21) Bloggeburtstag (2) Bloggerblüte (1) Bloggerblüten (1) Blogparade (1) Blogpause (1) Blumen in Vase (1) Blüten (3) Boden (1) BoGa Berlin (2) Botanik (2) Botanischer Garten (3) Brandenburg (7) Brauchtum (2) Buchsbaum (5) Buchsbaumhecken (1) Buchse (1) buntlaubige Pflanzen (3) Bäume (14) Bücher (3) Caudexpflanzen (1) Chelsea Flower Show (1) Christmas (1) Clematis (2) Collage (1) Dachbegrünung (2) Dahlien (3) Design (1) Diasporen (2) Dresden (1) Duftpflanzen (2) Dänemark (2) Dänemark. Insel Mön (1) Dünger (1) Efeu (4) Eichhörnchen (2) Einjährige (16) Einrichtung (1) Eisvogel (1) Elbsandsteingebirge (1) Elsass (1) Erdbeeren (1) Erinnerungen (1) Ernte (12) Ernährung (1) Exotische Pflanzen (15) Experiment (8) Experimente (8) Farbe im Garten (1) Farne (3) Fernsehen (1) Flachdach (2) Flechten (1) Flieder (3) Fließtal (19) Follower (1) Fortbildung (1) Frankreich (2) Freundschaftsinsel (1) Friesack (1) Frohe Weihnachten (1) Frost (2) Frost;Mispel (1) Frühblüher (13) Frühblüher. Frühling (1) Frühjahrsarbeiten (2) Frühjahrsbeschwerden (1) Frühling (39) Frühlingsaustrieb der Stauden (1) Frühlingsblüher (1) Frühstück (2) Ga (1) Garten (1) Garten als Lebensraum (6) Garten im Juli (1) Gartenarbeiten (1) Gartenblogger (1) Gartenblogprojekt (1) Gartenbücher (2) Gartengeräte (1) GBBD (1) Gedichte (2) Gedser (1) Gefunden im Netz; Fernsehen (2) Gehölze (67) Gemüse (38) Gewächshaus (1) Glücksgefühle (1) Green Sunday (2) Großbritannien (1) Gräser (1) Gründach (1) Grüne Woche (4) Gut Liebenberg (1) Gymnastik im Garten (1) Gärten (1) Harz (1) Haustiere (13) Heilpfalnze (1) Helleborus (20) Herbst (25) Herbst im Fließtal (14) Herbstbeginn (1) Herbstfarben im Garten (7) Hochbeet (18) Hochwasser (1) Homöopathie (1) Hortulus (1) http://www.blogger.com/img/blank.gif (3) Hummeln (2) Hund (2) Hunde (2) Hymenoptera (2) Hühner (1) Immergrüne (1) Insekten (20) Insektenleben (2) Insel Mön (1) Internetshop Aromantiko (1) Italien (1) Jahreswechsel (2) Jürgen Dahl (1) Kahlfrost (1) Kamelien (1) Kanalisation (1) Karl Foerster (9) Kartoffeln (5) Kater Dooley (1) Katzen (7) Keimung (2) Kiefer (3) Kletterpflanzen (36) Klima (1) Klimawandel (1) Kloster Maulbronn (1) Klostergarten (1) Kompost (2) Konhttp://www.blogger.com/img/blank.gifservieren (1) Konservieren (1) Kraniche (1) Krokusse (1) Krokusse; Frühblüher (3) Kräuter (14) Kräuterhexe (1) Kuchenbacken (1) Kunst (1) Käfer (6) Kälte (1) Kübelpflanzen (16) Kürbis (4) Kürbisse (1) Landesgartenschau (1) Lange Nacht der Museen (2) Lebensraum Garten (4) Lieblingspflanzen (1) Lilien (2) Luftemissionen (1) Löwenzahnpfad (2) M (1) Mauerkrone (2) Max (2) Meinhausmeinautomeinkindmeinmein (1) Melonen (2) Mispel (13) Mistel (1) Mohn (1) Molly The Witch (3) Moor (2) Morgentau (1) Mönchmühle (3) Münzen mit Pflanzen (1) Nachbarschaft (1) Nachhaltigkeit (2) Nachrichten (2) Nachrichten vom Hochbeet (1) NAtionalpark unteres Odertal (2) Naturwissenschaft (1) Neobiota (2) Neophyten (5) Neujahr (3) Neujahrswünsche (1) Niederschläge (2) Niederschläge. Wetter (14) Obst (3) Obstbaumspalier (1) Oderbruch (1) Odertal (2) Origami (1) Ostermontag (1) Ostern (5) Ostersonntag (1) Ostsee (5) P (1) panaschierte Pflanzen (2) Parasiten (1) Pepperoni (1) Pfingstrosen (8) Pflanzenabbildungen (1) Pflanzenkrankheiten (1) Pflanzenschutz (1) Pflanzenschäden (2) Pflanzgefäße (1) PHM (1) Phänologie (2) Pilze (6) Polen (2) Politiker (1) Potsdam (5) Potsdam-Bornim (3) Professor Blume (1) Päonien (11) Quitten (4) Ratten (1) Raureif (1) rbb (1) Recycling (1) Regen (2) Reise (4) Reisen (9) Rewards (1) Rezepte (21) Rhabarber (7) Romneya coulteri (13) Rosen (24) Rosen. Stauden (1) Rosen; Blick in den Garten (1) Rätsel (2) Samen (5) Samenstände (1) Schaugarten (1) Schmetterlinge (24) Schnecken (3) Schnee (9) Schnittmaßnahmen (1) Schönerlinder Teiche (1) Seerosen (2) Sempervivum (1) Senkgarten (2) Silvester (3) Singschwäne (2) Skulpturen (1) Sommer (2) Sommerblumen (1) Spinne (1) Spinnen (4) Spinnenpaarung (2) Stauden (50) Stauden; Blick (1) Staudengarten (1) Staudenmarkt (8) Staudenmarkt Berlin (2) Staudenmarkt; Gemüse (1) Steingarten (1) Stille im Garten (1) Strauchpfingstrosen (4) Stunde der Wintervögel (2) Stöckchen (1) Sukkulente (10) Sämereien (2) Tag der offenen Gartenpforte (1) Teatime (1) Tegeler Fließ (2) Teich (1) Tiere (12) Tierheim (1) Tierleben im Garten (1) Tierleben im Fließtal (4) Tierleben im Garten (28) Tierpark Berlin (1) Tierschutz (2) Tierwelt im Garten (5) Tomaten (2) Tonaufnahme (1) Topfpflanzen (2) Torf (1) Toskana (1) Trockenbeet (1) Tulpen (13) Tulpen. Aussaat (1) Uckermark (2) Uferbefestigung (1) Unkraut (7) Unwetter (3) Urban Gardening (1) Urlaub (1) Vasen (1) Verarbeitung (1) Verblühen (1) Verbänderung (2) Verwertung (1) Vogelwelt (22) Vogelzug (3) Vorfrühling (5) Vögel (20) Vögel Tierleben im Garten (7) Wandern. Bücher (1) Wandern. Herbst (1) Weihnachten (12) Weihnachtsbäckerei (1) Weihnachtsmarkt (1) Weintrauben (1) Wettbewerbe (1) Wetter (16) Wetter; Helleborus (1) Wiinterfütterung (1) Wildbienen (3) Wildpferde (1) Wildpflanzen (3) Wildrosen (7) Wildrosenhybriden (1) Wildtulpen (2) Winter (37) Winterfütterung (11) Winterschutz (3) Wisteria (1) Wörlitzer Gartenreich (1) Zeitschriften (1) Zimmerpflanzen (9) Zitrus (4) Zoochorie (1) Zweijährige (7) Zwiebelpflanzen (27) Ärger im Garten (1) Ökologischer Fußabdruck; Hund (1)

Microcounter

Rechtlicher Hinweis

Die Rechte an allen Bildern liegen bei der Verfasserin dieser Website. Für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit wird jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle Links, die die Herausgeberin dieses Blogs direkt oder indirekt anbietet.