Follower

Sonntag, Mai 15, 2011

BlogBlüten Mitte Mai

In Seepferds Garten blüht uns Bloggärtnern und Bloggärtnerinnen was: Zum Blogblütentag fordert Gesine uns auf die Blüten des Monats zu zeigen . Hier sind meine:

Mespilus germanica
Das sind Fotos von gestern. Heute nacht hat es endlich mal geregnet, so dass ich heute morgen beim Fotografieren verregnete Blüten vorfand, die ihren eigenen Reiz haben.
'High Noon' ist nun in voller Blüte. Eigentlich sollte ich mit Gesines 'High Noon' tauschen, die würde farblich besser in meinen Garten passen. Sie ist jetzt 12 Jahre alt, hat im letzten Winter etwas gelitten. Ich musste etliche Äste herausschneiden, die verdorrt waren. Im Hintergrund rechts ist Sambucus nigra 'Guincho Purple' zu erkennen, der auch schon Blütenknospen treibt.


Verregnete Blüte





Die Rock's Strauchpfingsrose hat nach all dem Wind und Regen nur noch eine intakte Blüte, die sich im Morgenlicht wunderschön präsentierte.
Paeonia rockii
Inzwischen blüht auch die wilde Strauchpfingstrose P. dalavayi, die übrigens  bei der Züchtung von 'High Noon' als ein Elternteil diente. 'High Noon' ist eine P. lutea /P. delavyi Hybride und hat wohl deshalb auch die nickenden Blüten der P. dalavayi.
Sie ist ein Mordsteil geworden, dass sich auch durch unterirdische Triebe ausbreitet. Ich habe schon ein paar abgestochen, wer interessiert ist, darf sich den Ableger abholen. Sie steht auf dem Foto hinter einem weiteren blühenden Ungetüm, der Süßdolde.
Die erste Staudenpfingstrose blüht mit einer einzigen Blüte: eine gefüllte P. officinalis. Die hat sich dann auch gleich mal im Regen hingelegt. Ich hasse Stauden, die man stützen muss. Jetzt habe ich noch ein von der Sorte 'Rühr-Mich-Nicht-An'.
Paeonia officinalis 'Rubra Plena'

Und noch eine weiße Mini-Japan-Strauchpfingstrose blüht wieder nur mit zwei Blüten.
In einer meiner Schattenecken blühen immer noch unentwegt zwei 'Langspielplatten' (K. Foerster) : Lunaria rediviva und Lamium orvola.
L. orvola ist ein Hummelmagnet  und trägt den Namen 'Nesselkönig' völlig zurecht, besonders den Austrieb finde ich ich immer höchstdramatisch, später bildet die Pflanze einen imponierenden Busch mit dunkelgrünen, glänzenden Laubblättern.
Was blüht noch:
Die 'Alliümmer' natürlich:


Meconopis cambrica:
Rheum palmatum:
Rheum palmatum, Lunaria annua, Myhhris odorata

Wisteria floribunda
Nachtrag einer Stauden, die ich fast vergessen hätte. Wieder ein asiatisches Pflänzchen , dass absolut winterhart ist und sich hier sogar ausgesät hat:
Saruma henryi


Kommentare:

  1. Liebe Sisah, wie lustig!
    So sieht sie also aus, aha!
    Meine angebliche "High Noon" habe ich bei Manufactum bestellt, da müsste man eigentlich annehmen, daß die Lieferung stimmt... Aber da sie sogar den Umzug vom alten in den neuen Garten überlebt hat, schätze ich sie sehr auch wenn ich gerne wüßte, wer sie ist ;-)!
    Dein vorletztes Foto ist ja ganz bezaubernd und die japanische Päonie könnte mir auch gefallen! Ein, wie immer, toller und informativer Post aus einem wunderschönen Garten! Danke dafür!

    Ich wünsche dir einen erholsamen Sonntag!
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sisah,
    das Wisteriafoto ist zauberhaft, mal nicht nur botanisch sondern auch gleich noch künstlerisch abgelichtet.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Von meinen Lieblingsblumen, den Pfingstrosen, kann ich nie genug (Bilder) bekommen :-) !! Hier sind die Baumpfingstrosen wie auch die P.officinalis bereits verblüht und meine einzige Rockii hat den Winter leider nicht überstanden. Wenn ich in deiner Nähe wohnen würde, hätte ich den Ableger der High Noon gleich abgeholt :-) ! Du zeigst wunderschöne Bilder...nicht nur der Päonien! Mir hat ebenfalls das Wisteriabild sehr gut gefallen...eine aussergewöhnliche Optik!
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Blüten hast du in deinem Garten, die Wisterie ist toll fotografiert, meine Pfingsrosen scheinen noch lange nicht so weit... ich werd jetzt gleich mal in den Garten gehen und nachsehen..;-) LG Annette

    AntwortenLöschen

Labels

Adonisröschen (1) Advent (5) Adventszeit (2) Akelei (2) Altern (1) Anfang (1) Apfelblüte (2) Apfelernte (1) April (1) Aquilegia (2) Ausflug (4) Ausflüge (80) Ausflügel (1) Aussaat (11) Baden-Baden (3) Barbarazweige (1) Basteln (1) Baumblüte (1) Baumschnit (1) Baumschnitt (1) Baumschule Späth (1) BB (1) Beerenfrüchte (2) Bergfinken (1) Bergfinken Vögel Tierleben im Garten (4) Berlin (7) Berliner Weihnachtsmarkt mit Hund (1) Biber (1) Blick aus dem Fenster (2) Blick in den Garten (21) Bloggeburtstag (2) Bloggerblüte (1) Bloggerblüten (1) Blogparade (1) Blogpause (1) Blumen in Vase (1) Blüten (3) Boden (1) BoGa Berlin (2) Botanik (2) Botanischer Garten (3) Brandenburg (7) Brauchtum (2) Buchsbaum (5) Buchsbaumhecken (1) Buchse (1) buntlaubige Pflanzen (3) Bäume (14) Bücher (3) Caudexpflanzen (1) Chelsea Flower Show (1) Christmas (1) Clematis (2) Collage (1) Dachbegrünung (2) Dahlien (3) Design (1) Diasporen (2) Dresden (1) Duftpflanzen (2) Dänemark (2) Dänemark. Insel Mön (1) Dünger (1) Efeu (4) Eichhörnchen (2) Einjährige (16) Einrichtung (1) Eisvogel (1) Elbsandsteingebirge (1) Elsass (1) Erdbeeren (1) Erinnerungen (1) Ernte (12) Ernährung (1) Exotische Pflanzen (15) Experiment (8) Experimente (8) Farbe im Garten (1) Farne (3) Fernsehen (1) Flachdach (2) Flechten (1) Flieder (3) Fließtal (19) Follower (1) Fortbildung (1) Frankreich (2) Freundschaftsinsel (1) Friesack (1) Frohe Weihnachten (1) Frost (2) Frost;Mispel (1) Frühblüher (13) Frühblüher. Frühling (1) Frühjahrsarbeiten (2) Frühjahrsbeschwerden (1) Frühling (39) Frühlingsaustrieb der Stauden (1) Frühlingsblüher (1) Frühstück (2) Ga (1) Garten (1) Garten als Lebensraum (6) Garten im Juli (1) Gartenarbeiten (1) Gartenblogger (1) Gartenblogprojekt (1) Gartenbücher (2) Gartengeräte (1) GBBD (1) Gedichte (2) Gedser (1) Gefunden im Netz; Fernsehen (2) Gehölze (67) Gemüse (38) Gewächshaus (1) Glücksgefühle (1) Green Sunday (2) Großbritannien (1) Gräser (1) Gründach (1) Grüne Woche (4) Gut Liebenberg (1) Gymnastik im Garten (1) Gärten (1) Harz (1) Haustiere (13) Heilpfalnze (1) Helleborus (20) Herbst (25) Herbst im Fließtal (14) Herbstbeginn (1) Herbstfarben im Garten (7) Hochbeet (18) Hochwasser (1) Homöopathie (1) Hortulus (1) http://www.blogger.com/img/blank.gif (3) Hummeln (2) Hund (2) Hunde (2) Hymenoptera (2) Hühner (1) Immergrüne (1) Insekten (20) Insektenleben (2) Insel Mön (1) Internetshop Aromantiko (1) Italien (1) Jahreswechsel (2) Jürgen Dahl (1) Kahlfrost (1) Kamelien (1) Kanalisation (1) Karl Foerster (9) Kartoffeln (5) Kater Dooley (1) Katzen (7) Keimung (2) Kiefer (3) Kletterpflanzen (36) Klima (1) Klimawandel (1) Kloster Maulbronn (1) Klostergarten (1) Kompost (2) Konhttp://www.blogger.com/img/blank.gifservieren (1) Konservieren (1) Kraniche (1) Krokusse (1) Krokusse; Frühblüher (3) Kräuter (14) Kräuterhexe (1) Kuchenbacken (1) Kunst (1) Käfer (6) Kälte (1) Kübelpflanzen (16) Kürbis (4) Kürbisse (1) Landesgartenschau (1) Lange Nacht der Museen (2) Lebensraum Garten (4) Lieblingspflanzen (1) Lilien (2) Luftemissionen (1) Löwenzahnpfad (2) M (1) Mauerkrone (2) Max (2) Meinhausmeinautomeinkindmeinmein (1) Melonen (2) Mispel (13) Mistel (1) Mohn (1) Molly The Witch (3) Moor (2) Morgentau (1) Mönchmühle (3) Münzen mit Pflanzen (1) Nachbarschaft (1) Nachhaltigkeit (2) Nachrichten (2) Nachrichten vom Hochbeet (1) NAtionalpark unteres Odertal (2) Naturwissenschaft (1) Neobiota (2) Neophyten (5) Neujahr (3) Neujahrswünsche (1) Niederschläge (2) Niederschläge. Wetter (14) Obst (3) Obstbaumspalier (1) Oderbruch (1) Odertal (2) Origami (1) Ostermontag (1) Ostern (5) Ostersonntag (1) Ostsee (5) P (1) panaschierte Pflanzen (2) Parasiten (1) Pepperoni (1) Pfingstrosen (8) Pflanzenabbildungen (1) Pflanzenkrankheiten (1) Pflanzenschutz (1) Pflanzenschäden (2) Pflanzgefäße (1) PHM (1) Phänologie (2) Pilze (6) Polen (2) Politiker (1) Potsdam (5) Potsdam-Bornim (3) Professor Blume (1) Päonien (11) Quitten (4) Ratten (1) Raureif (1) rbb (1) Recycling (1) Regen (2) Reise (4) Reisen (9) Rewards (1) Rezepte (21) Rhabarber (7) Romneya coulteri (13) Rosen (24) Rosen. Stauden (1) Rosen; Blick in den Garten (1) Rätsel (2) Samen (5) Samenstände (1) Schaugarten (1) Schmetterlinge (24) Schnecken (3) Schnee (9) Schnittmaßnahmen (1) Schönerlinder Teiche (1) Seerosen (2) Sempervivum (1) Senkgarten (2) Silvester (3) Singschwäne (2) Skulpturen (1) Sommer (2) Sommerblumen (1) Spinne (1) Spinnen (4) Spinnenpaarung (2) Stauden (50) Stauden; Blick (1) Staudengarten (1) Staudenmarkt (8) Staudenmarkt Berlin (2) Staudenmarkt; Gemüse (1) Steingarten (1) Stille im Garten (1) Strauchpfingstrosen (4) Stunde der Wintervögel (2) Stöckchen (1) Sukkulente (10) Sämereien (2) Tag der offenen Gartenpforte (1) Teatime (1) Tegeler Fließ (2) Teich (1) Tiere (12) Tierheim (1) Tierleben im Garten (1) Tierleben im Fließtal (4) Tierleben im Garten (28) Tierpark Berlin (1) Tierschutz (2) Tierwelt im Garten (5) Tomaten (2) Tonaufnahme (1) Topfpflanzen (2) Torf (1) Toskana (1) Trockenbeet (1) Tulpen (13) Tulpen. Aussaat (1) Uckermark (2) Uferbefestigung (1) Unkraut (7) Unwetter (3) Urban Gardening (1) Urlaub (1) Vasen (1) Verarbeitung (1) Verblühen (1) Verbänderung (2) Verwertung (1) Vogelwelt (22) Vogelzug (3) Vorfrühling (5) Vögel (20) Vögel Tierleben im Garten (7) Wandern. Bücher (1) Wandern. Herbst (1) Weihnachten (12) Weihnachtsbäckerei (1) Weihnachtsmarkt (1) Weintrauben (1) Wettbewerbe (1) Wetter (16) Wetter; Helleborus (1) Wiinterfütterung (1) Wildbienen (3) Wildpferde (1) Wildpflanzen (3) Wildrosen (7) Wildrosenhybriden (1) Wildtulpen (2) Winter (37) Winterfütterung (11) Winterschutz (3) Wisteria (1) Wörlitzer Gartenreich (1) Zeitschriften (1) Zimmerpflanzen (9) Zitrus (4) Zoochorie (1) Zweijährige (7) Zwiebelpflanzen (27) Ärger im Garten (1) Ökologischer Fußabdruck; Hund (1)

Microcounter

Rechtlicher Hinweis

Die Rechte an allen Bildern liegen bei der Verfasserin dieser Website. Für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit wird jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle Links, die die Herausgeberin dieses Blogs direkt oder indirekt anbietet.