Follower

Sonntag, April 08, 2012

Frohe Ostern

Meine Osterdeko ist traditionell, seit Jahrzehnten gibt es einen Osterstrauß aus dem Garten oder bei Spaziergängen gepflückten Ästen, an dem Eier hängen, die eine 'Geschichte' haben. Dieses Jahr habe ich bei einem meiner Hundespaziergänge ein paar Wildkirschenäste geschnitten und einfach zwischen einen Supermarkttulpenstrauß gesteckt. Ein  moderne, weil nachhaltige Dekoration, wie ich finde.


Die  Ostereier auf den Fotos oben wurden mit Seidenpapier und Tapetenkleister vor über zwanzig Jahren mit meinem damals wohl acht Jahre alten Sohn gefertigt, ich finde sie immer noch sehr dekorativ. Eine Anleitung dazu gibt hier. Wenn ich mich nicht irre sind die kleineren Eier sogar noch aus der Produktion unserer kleinen Seidenhühnerschar, die wir hier anfangs noch hielten.


Die so sorgsam mit naiven Motiven bemalten Ostereier sind die ältesten, die hat mir mal eine Freundin vor sehr, sehr langer Zeit mal geschenkt.





Das einzig neue an meiner Osterdekoration ist die Keramikvase, die wie ein aufgebrochenes Osterei geformt ist. Ein Stück aus einer der sehenswertenen Töpfereien in der Ofenstadt Velten: Töpferei Malenz ( anklicken, dann sieht man die Vasen in blau) .Die Fliesen, auf denen Sammy  auf dem Foto des vorhergehenden Beitrags ruht, sind auch dort vor Jahrzehnten entstanden.

Natürlich darf auch ein 'sorbisches Ei' hier nicht fehlen. Wie ich feststellen konnte, findet man auch hierzu Online-Kurse zu ihrer Herstellung. wenn ich mal viel Zeit und Muße haben sollte, werde ich mich auch mal daran versuchen.Dieses Ei habe ich mal auf einer der österlichen Veranstaltungen im Spreewald gekauft.

In den Spreewald würde ich auch gerne mal wieder hinfahren, aber dieses Jahr ist unser Osterfest so vorbildlich nachhaltig, dass unsere Osterspaziergänge  per pedes oder per Fahrrad stattfinden (werden.)
Erst nach Ostern  geht es zu einem Besuch nach Niedersachsen, dabei werde ich dann Ressourcen verschwenden ;-) müssen.

Kommentare:

  1. Mein Osterstrauss ist auch ganz traditionell, gefällt mir ehrlich gesagt auch am Besten.

    Wünsche Dir jedenfalls Frohe Ostern!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und ein Schmunzeln im Gesicht hast du bei mir auch noch erzeugt: wie ich dieses aktuelle Modewort "nachhaltig" doch liebe ;-)
    Habt's fein - fröhliche Ostern und liebe Grüße
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns gibts auch einen ganz traditionellen Osterstrauss mit Eiern, die schon bei meiner Oma am Osterstrauss hingen... Sehr schöne Eier habt ihr da und ich wünsche noch ein paar schöne Rest-Ostern. Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Osterdekorationen!!
    Ein liebvoll geschmückter Osterstrauss, so wie ich ihn gern habe.
    Happy Easter!!
    Hoffentlich kommen bald wärmere Frühlingstemperaturen.
    Bei uns ist es warm und die Sonne scheint.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sisah, ich wünsche dir auch schöne und frohe Ostern. Meine Osterdeko fällt dieses Jahr eher unscheinbar aus. Habe beschlossen, dass die Korkenzieherweide ganz sie selbst bleiben kann. Aber schön deine farbenfrohen Ostereier zu sehen. Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  6. Schön, wenn die Stücke beim Auspacken und Ansehen kleine Geschichten oder Erinnerungen hervorrufen. Ich genieße solche Zeiten. Meine Osterkinderkiste steht nun noch auf dem Dachboden in BS, da am Freitag das Wetter nicht gartentauglich für das Fuchsienauskellern war, und meine Mutter uns deswegen lieber ausgeladen hatte. Wir wären nur unnütz rumgefahren, sie hätte das Haus für uns mehr beheizen müssen etc. Es ist komisch, vor der Bloggerzeit hätte ich mir über solche Dinge wesentlich weniger Gedanken gemacht. Es sind auch weniger die hohen Spritpreise als Sinn und Unsinn solcher Fahrten.
    Meinen Unsinn betreibe ich dann aber trotzdem noch gern in und mit der Deko. Doch dafür fahren wir schon lange nicht mehr in den Urlaub, kommen kaum zu Tagesausflügen und verzichten auch sonst auf einige früher übliche Unternehmungen. Meist sind es nur kleine Babyschritte, aber rückblickend hat sich in 5 Jahren Blogzeit doch einiges in meinem Denken & Handeln geändert. Nur alles jetzt immer gleich mit dem Begriff 'Nachhaltigkeit' zu bewerten, empfinde ich oftmals nur modisch und meist sogar nicht weit genug gedacht. Es kommt mir fast wie eine neue Werbemasche vor, um kaum veränderte Produkte weiter oder sogar wesentlich besser verkaufen zu können - das schlechte Gewissen beim Kunden wecken ...

    Von sorbischen Eiern hatte ich bisher nur etwas im Zusammenhang mit erzgebirgischen Figuren gehört. Da hieß es mit 'sorbischem Ei'. Und jetzt sehe ich, das meine ersten Holzeier aus Kindertagen auch diese besondere Art der Bemalung tragen ...

    Zu Deinem Kommentar schreibe ich in den nächsten Tagen noch etwas mehr. Aber im Moment genieße ich einfach mal die Oster-Dekozeit. Mit dem anderen Thema und seinen Folgen werde ich leider noch oft genug konfontiert werden :-(

    Nun wünsche ich Euch einen schönen 2. Ostertag.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sisah
    Einen tollen Osterbaum hast Du Dir da zusammengestellt... vor allem mit den feurigen Tulpen!
    Wünsche Dir noch einen gemütlichen Ostermontag.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen

Labels

Adonisröschen (1) Advent (5) Adventszeit (2) Akelei (2) Altern (1) Anfang (1) Apfelblüte (2) Apfelernte (1) April (1) Aquilegia (2) Ausflug (4) Ausflüge (80) Ausflügel (1) Aussaat (11) Baden-Baden (3) Barbarazweige (1) Basteln (1) Baumblüte (1) Baumschnit (1) Baumschnitt (1) Baumschule Späth (1) BB (1) Beerenfrüchte (2) Bergfinken (1) Bergfinken Vögel Tierleben im Garten (4) Berlin (7) Berliner Weihnachtsmarkt mit Hund (1) Biber (1) Blick aus dem Fenster (2) Blick in den Garten (21) Bloggeburtstag (2) Bloggerblüte (1) Bloggerblüten (1) Blogparade (1) Blogpause (1) Blumen in Vase (1) Blüten (3) Boden (1) BoGa Berlin (2) Botanik (2) Botanischer Garten (3) Brandenburg (7) Brauchtum (2) Buchsbaum (5) Buchsbaumhecken (1) Buchse (1) buntlaubige Pflanzen (3) Bäume (14) Bücher (3) Caudexpflanzen (1) Chelsea Flower Show (1) Christmas (1) Clematis (2) Collage (1) Dachbegrünung (2) Dahlien (3) Design (1) Diasporen (2) Dresden (1) Duftpflanzen (2) Dänemark (2) Dänemark. Insel Mön (1) Dünger (1) Efeu (4) Eichhörnchen (2) Einjährige (16) Einrichtung (1) Eisvogel (1) Elbsandsteingebirge (1) Elsass (1) Erdbeeren (1) Erinnerungen (1) Ernte (12) Ernährung (1) Exotische Pflanzen (15) Experiment (8) Experimente (8) Farbe im Garten (1) Farne (3) Fernsehen (1) Flachdach (2) Flechten (1) Flieder (3) Fließtal (19) Follower (1) Fortbildung (1) Frankreich (2) Freundschaftsinsel (1) Friesack (1) Frohe Weihnachten (1) Frost (2) Frost;Mispel (1) Frühblüher (13) Frühblüher. Frühling (1) Frühjahrsarbeiten (2) Frühjahrsbeschwerden (1) Frühling (39) Frühlingsaustrieb der Stauden (1) Frühlingsblüher (1) Frühstück (2) Ga (1) Garten (1) Garten als Lebensraum (6) Garten im Juli (1) Gartenarbeiten (1) Gartenblogger (1) Gartenblogprojekt (1) Gartenbücher (2) Gartengeräte (1) GBBD (1) Gedichte (2) Gedser (1) Gefunden im Netz; Fernsehen (2) Gehölze (67) Gemüse (38) Gewächshaus (1) Glücksgefühle (1) Green Sunday (2) Großbritannien (1) Gräser (1) Gründach (1) Grüne Woche (4) Gut Liebenberg (1) Gymnastik im Garten (1) Gärten (1) Harz (1) Haustiere (13) Heilpfalnze (1) Helleborus (20) Herbst (25) Herbst im Fließtal (14) Herbstbeginn (1) Herbstfarben im Garten (7) Hochbeet (18) Hochwasser (1) Homöopathie (1) Hortulus (1) http://www.blogger.com/img/blank.gif (3) Hummeln (2) Hund (2) Hunde (2) Hymenoptera (2) Hühner (1) Immergrüne (1) Insekten (20) Insektenleben (2) Insel Mön (1) Internetshop Aromantiko (1) Italien (1) Jahreswechsel (2) Jürgen Dahl (1) Kahlfrost (1) Kamelien (1) Kanalisation (1) Karl Foerster (9) Kartoffeln (5) Kater Dooley (1) Katzen (7) Keimung (2) Kiefer (3) Kletterpflanzen (36) Klima (1) Klimawandel (1) Kloster Maulbronn (1) Klostergarten (1) Kompost (2) Konhttp://www.blogger.com/img/blank.gifservieren (1) Konservieren (1) Kraniche (1) Krokusse (1) Krokusse; Frühblüher (3) Kräuter (14) Kräuterhexe (1) Kuchenbacken (1) Kunst (1) Käfer (6) Kälte (1) Kübelpflanzen (16) Kürbis (4) Kürbisse (1) Landesgartenschau (1) Lange Nacht der Museen (2) Lebensraum Garten (4) Lieblingspflanzen (1) Lilien (2) Luftemissionen (1) Löwenzahnpfad (2) M (1) Mauerkrone (2) Max (2) Meinhausmeinautomeinkindmeinmein (1) Melonen (2) Mispel (13) Mistel (1) Mohn (1) Molly The Witch (3) Moor (2) Morgentau (1) Mönchmühle (3) Münzen mit Pflanzen (1) Nachbarschaft (1) Nachhaltigkeit (2) Nachrichten (2) Nachrichten vom Hochbeet (1) NAtionalpark unteres Odertal (2) Naturwissenschaft (1) Neobiota (2) Neophyten (5) Neujahr (3) Neujahrswünsche (1) Niederschläge (2) Niederschläge. Wetter (14) Obst (3) Obstbaumspalier (1) Oderbruch (1) Odertal (2) Origami (1) Ostermontag (1) Ostern (5) Ostersonntag (1) Ostsee (5) P (1) panaschierte Pflanzen (2) Parasiten (1) Pepperoni (1) Pfingstrosen (8) Pflanzenabbildungen (1) Pflanzenkrankheiten (1) Pflanzenschutz (1) Pflanzenschäden (2) Pflanzgefäße (1) PHM (1) Phänologie (2) Pilze (6) Polen (2) Politiker (1) Potsdam (5) Potsdam-Bornim (3) Professor Blume (1) Päonien (11) Quitten (4) Ratten (1) Raureif (1) rbb (1) Recycling (1) Regen (2) Reise (4) Reisen (9) Rewards (1) Rezepte (21) Rhabarber (7) Romneya coulteri (13) Rosen (24) Rosen. Stauden (1) Rosen; Blick in den Garten (1) Rätsel (2) Samen (5) Samenstände (1) Schaugarten (1) Schmetterlinge (24) Schnecken (3) Schnee (9) Schnittmaßnahmen (1) Schönerlinder Teiche (1) Seerosen (2) Sempervivum (1) Senkgarten (2) Silvester (3) Singschwäne (2) Skulpturen (1) Sommer (2) Sommerblumen (1) Spinne (1) Spinnen (4) Spinnenpaarung (2) Stauden (50) Stauden; Blick (1) Staudengarten (1) Staudenmarkt (8) Staudenmarkt Berlin (2) Staudenmarkt; Gemüse (1) Steingarten (1) Stille im Garten (1) Strauchpfingstrosen (4) Stunde der Wintervögel (2) Stöckchen (1) Sukkulente (10) Sämereien (2) Tag der offenen Gartenpforte (1) Teatime (1) Tegeler Fließ (2) Teich (1) Tiere (12) Tierheim (1) Tierleben im Garten (1) Tierleben im Fließtal (4) Tierleben im Garten (28) Tierpark Berlin (1) Tierschutz (2) Tierwelt im Garten (5) Tomaten (2) Tonaufnahme (1) Topfpflanzen (2) Torf (1) Toskana (1) Trockenbeet (1) Tulpen (13) Tulpen. Aussaat (1) Uckermark (2) Uferbefestigung (1) Unkraut (7) Unwetter (3) Urban Gardening (1) Urlaub (1) Vasen (1) Verarbeitung (1) Verblühen (1) Verbänderung (2) Verwertung (1) Vogelwelt (22) Vogelzug (3) Vorfrühling (5) Vögel (20) Vögel Tierleben im Garten (7) Wandern. Bücher (1) Wandern. Herbst (1) Weihnachten (12) Weihnachtsbäckerei (1) Weihnachtsmarkt (1) Weintrauben (1) Wettbewerbe (1) Wetter (16) Wetter; Helleborus (1) Wiinterfütterung (1) Wildbienen (3) Wildpferde (1) Wildpflanzen (3) Wildrosen (7) Wildrosenhybriden (1) Wildtulpen (2) Winter (37) Winterfütterung (11) Winterschutz (3) Wisteria (1) Wörlitzer Gartenreich (1) Zeitschriften (1) Zimmerpflanzen (9) Zitrus (4) Zoochorie (1) Zweijährige (7) Zwiebelpflanzen (27) Ärger im Garten (1) Ökologischer Fußabdruck; Hund (1)

Microcounter

Rechtlicher Hinweis

Die Rechte an allen Bildern liegen bei der Verfasserin dieser Website. Für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit wird jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle Links, die die Herausgeberin dieses Blogs direkt oder indirekt anbietet.